www.stromtankstellen.eu
Home Login Impressum Datenschutz
 
Hybrid-Auto Hybrid-Fahrzeug Energie-Fahrzeug Strom-Auto Tanken mit Strom

Li-Io/Blei-Gel: IBC Solar SolStore L1

Das Unternehmen IBC Solar AG bietet unter der Bezeichnung SolStore L1 Batteriespeichersysteme für Photovoltaikanlagen an. Die IBC Solar AG hat ihren Sitz in Bad Staffelstein. Die Gründung fand im Jahr 1982 durch Udo Möhrstedt statt. Heute ist IBC Solar mit Tochtergesellschaften in vielen Ländern der Erde vertreten. Neben Batteriespeichersystemen enthält das Sortiment Wechselrichter, Solarmodule, Laderegler und Montagesysteme.

Das Speichersystem SolStore L1

Unter der Bezeichnung SolStore L1 werden Batteriespeicher auf Blei-Gel- oder Lithium-Basis vertrieben. Die Blei-Gel-Systeme basieren auf ortsfesten Akkus vom Typ OPzV, die komplett verschlossen und wartungsfrei sind. In der Lithium-Variante kommen Lithium-Polymer-Akkus zum Einsatz. Diese sind ebenfalls wartungsfrei und weisen eine hohe Zyklenfestigkeit auf. Es handelt sich hierbei um einen AC-gekoppelten Batteriespeicher mit einphasiger Einspeisung und dreiphasiger Leistungsmessung.

Technische Daten des Speichers SolStore L1

In der Blei-Gel-Version kann zwischen zwei verschiedenen Batteriegrößen gewählt werden. Dabei sind Nennkapazitäten von 8 kWh bzw. 16,2 kWh lieferbar. Die 12 V Blöcke (8 kWh-Version) und die 6 V Blöcke (16,2 kWh-Variante) werden vom Batteriehersteller Moll produziert und ergeben eine Systemspannung von 48 V DC. Um jedoch eine Zyklenzahl von 2700 Zyklen erreichen zu können, darf der Speicher nur maximal 50% entladen werden. Die verfügbare Energie reduziert sich dadurch auf die Hälfte der angegebenen Nennkapazität. Die Batterieversion mit 8 kWh ist für einen jährlichen Stromverbrauch von 4000 kWh gedacht und die größere Bleivariante für einen Jahresstromverbrauch von 8000 kWh. Der zulässige Temperaturbereich liegt bei 0°C bis 45°C.

Die Lithium-Version weist eine Systemspannung von 51,8 V auf und wird mit 5000 Zyklen bei einer Entladetiefe von 90% angegeben. Der Nennenergieinhalt der Batterie des Herstellers LG Chem beträgt 5 kWh. Der Lithium-Batteriespeicher wird ebenfalls für einen Jahresstromverbrauch von 4000 kWh empfohlen. Der zulässige Temperaturbereich liegt zwischen 0°C und 40°C.

Zur Batterieladung und Netzeinspeisung kommt in allen Varianten der bidirektionale Wechselrichter Sunny Island 6.0H des Herstellers SMA zum Einsatz. Dieser hat eine Dauerausgangsleistung von 4,6 kW und eine Spitzenleistung von 11 kW für maximal 5 s.

Weitere Informationen zum Stromspeicher SolStore L1

Das System ist ebenfalls mit einer Notstromoption verfügbar. Es findet eine dreiphasige Leistungsmessung der Verbräuche und eine einphasige Einspeisung statt. Bei der Installation ist daher für einen hohen Eigenverbrauchsanteil darauf zu achten, dass vom Energieversorger ein Stromzähler installiert ist, der die Leistungen der einzelnen Phasen aufsummiert und Einspeisung und Bezug miteinander verrechnet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elektro-Fahrzeuge Hybrid-Fahrzeug Volt-Fahrzeuge Hochleistungsbatterie Energie-Auto

 

Bild Quelle
Tesla Roadster Creative Commons Creative Commons
Diese Grafik ist lizenziert unter der Creative Commons-Lizenz Attribution ShareAlike 2.0
Quelle: Wikipedia
Button e-Tankstelle suchen Visual Concepts - Fotolia.com