www.stromtankstellen.eu
Home Login Impressum Datenschutz
 
Hybrid-Auto Hybrid-Fahrzeug Energie-Fahrzeug Strom-Auto Tanken mit Strom

E-Tankstelle – Die Tankstelle der Zukunft?

E-Tankstellen oder Stromtankstellen sind ganz einfach Tankstellen für Elektrofahrzeuge. Diese Voraussetzung wird schon von einer einfachen Steckdose erfüllt. Viele Stromtankstellen bestehen daher auch nur aus einer oder mehreren Steckdosen, strategisch so platziert, dass ein oder mehrere Autos gleichzeitig aufgeladen werden können, ohne dass man lange Kabel von der Wohnungssteckdose bis auf die Straße hinunter führen muss.

Kurze Ladezeiten bei E-Tankstellen

Spezielle E-Tankstellen bieten die Möglichkeit, Autos schneller aufzuladen, in bis zu der Hälfte der normalerweise benötigten Zeit. Bei normalen Ladezeiten von 8 Stunden kann eine solche E-Tankstelle eine große Anziehungskraft ausüben und viel Komfort erzeugen. Außerdem gibt es sogenannte Traktionsakkus, die noch schneller aufladbar sein sollen - allerdings benötigt man dafür die entsprechende Infrastruktur, also die passenden großen Steckdosen mit hohen Leistungen. Noch sind diese Systeme nicht in Betrieb.

E-Tankstellen sind zum Teil kostenlos und zum Teil kostenpflichtig - jedoch ist eine Akkuladung in jedem Fall günstiger als eine Tankfüllung bei einem auf herkömmliche Weise betriebenen Fahrzeug. Betrieben werden die E-Tankstellen zum Teil mit Solarstrom, was die Energieeffizienz der Elektrofahrzeuge noch weiter steigert. Für die Stecksysteme gibt es in Deutschland noch keine Norm, daher muss man als Besitzer eines Elektroautos noch darauf achten, über welches System die E-Tankstelle verfügt und ob dieses System zu dem des benutzten E-Autos passt.

E-Tankstelle
Bild: E-tankstelle -
reinobjektiv - Fotolia.com

E-Tankstellennetz

Heute gibt es in Deutschland ca. 850 E-Tankstellen, die meisten davon im Raum Neckar-Alb, Erlangen-Nürnberg und im Ruhrgebiet konzentriert. Außer reinen E-Tankstellen gibt es auch sogenannte Park & Charge-Systeme auf speziellen Parkplätzen. Im Versuch, die Nutzung von Elektrofahrzeugen auszubauen, wird auch das System der Lademöglichkeiten weltweit immer mehr ausgebaut. Eingesetzt werden E-Tankstellen nicht nur zum Aufladen der Akkus von Elektroautos, sondern auch für Elektrobusse und Elektrofahrräder. Elektrobusse sind in Peking weit verbreitet und für Elektrofahrräder ist ganz China ein großer Absatzmarkt. Für die Elektrobusse gibt es in Peking eine spezielle Technik, die nur kurze Stopps an den E-Tankstellen nötig macht: den Bussen werden die leeren Akkus entnommen und volle wieder eingesetzt.

elektroauto auftanken an E-Tankstelle
Elektroauto auftanken an E-Tankstelle sabdra lehmkuhl - Fotolia.com

Für E-Tankstellen gibt es also viele unterschiedliche Technologien und Funktionsweisen. Gemeinsam ist ihnen, dass sie sich immer mehr ausbreiten, weltweit.

 

 

 

 

 

 

 

Elektro-Fahrzeuge Hybrid-Fahrzeug Volt-Fahrzeuge Hochleistungsbatterie Energie-Auto

 

Bild Quelle
Elektrotanksäule Quelle: reinobjektiv - Fotolia.com
Elektroauto auftanken an E-Tankstelle Quelle: sandra lehmkuhl - Fotolia.com